Granville Fährhafen

Karte
  • Granville
    Vergleichen Sie Zeiten & Preise für Granville

    Finden Sie die besten Preise für AFerry

  • Granville
    Schliessen Sie sich Millionen von zufriedener Kunden an

    Schliessen Sie sich Millionen von zufriedener Kunden an

  • Granville
    Entdecken Sie Fähren von und nach Granville

    Finden Sie die besten Preise für AFerry

Angebot aufrufen

Reisehinweise für Coronavirus-Fähren

Bitte beachten Sie, dass die bereitgestellten Informationen nach bestem Wissen und Gewissen korrekt sind, als wir dieselben Informationen von den Fährunternehmen erhalten haben. Die Situation ändert sich schnell und wir werden versuchen, die Website auf dem neuesten Stand zu halten, sobald wir Updates von den Fährunternehmen erhalten.

Granville ist eine lebendige Stadt am Meer auf einer felsigen Landzunge am äußersten Ostspitze der Bucht Mont-Saint-Michel gebaut. Granville ist ein geschäftiger Fischereihafen und ist für die Qualitäts lokale Meeresfrüchte berühmt. Fähren von Granville Port kann leicht durch Ferrysavers gebucht werden.

Sonderangebote

Ankommen auf Granville

Mit dem Auto:

Von Paris, Carteret 3 und einer halben Stunde entfernt von der Autobahn A13 mit/E05, die auch als Autoroute de Normandie bekannt. Von Rennes, ist Carteret 1 und eine halbe Stunde entfernt die Autobahn A84/E03 verwenden, wie Autoroute des Estuaires bekannt, durch die D973 gefolgt

Mit dem Zug:.

Granville Bahnhof ist ein 3-stündige Zugfahrt von Paris Montparnasse.


über Granville

Proud Einheimischen den "Monaco des Nordens" für sein Meerwasser-Therapiezentrum und Casino nennen Granville mögen, eine Seltenheit in der Normandie. Granit Häuser gruppieren sich um die Kirche in der Vieille Ville, und der Hafen unter vollen Arbeitsbooten. Von den Wällen gibt es eine schöne Aussicht auf den Ärmelkanal; Katamarane nach Jersey Brise über und die Iles Chausey im Sommer täglich. Fahren Sie ein paar Meilen entlang der Küste Sandstrände und einen Blick auf fernen Mont-St-Michel zu finden. Das Grand Pardon des Corporations de la Mer, eine Begnadigung (religiöses Fest) zum Meer gewidmet, in Granville am letzten Sonntag im Juli mit einer Militärparade, eine Regatta, und platefuls von Muscheln gefeiert.

Granville ist der Geburtsort des berühmten Modedesigner Christian Dior. Seine Villa ist offen für die Öffentlichkeit mit einem angeschlossenen Museum, das ein Top-Platz ist für jeden Touristen zu besuchen. Granville ist auch die Heimat des größten Karneval in der Normandie, die im Februar stattfindet.

Granville Karte

Karte ansehen

Hafenadresse

Manche Iles Express

Gare Maritime, Rue des Isles, 50400 Granville, France